Wenn Sie Ihre Google Ads Kampagnen durch eine Agentur oder einen Berater betreuen lassen

Tools sind wichtig, sollten in der Diskussion mit Ihrer Agentur aber nicht im Mittelpunkt stehen. Tools helfen Ihnen nur dann, Ihre Google Ads Kampagnenleistung zu steigern, wenn die Kampagnen zielgerichtet aufgesetzt sowie richtig ausgerichtet sind und vor allem wenn sie durch ständige Learnings weiterentwickelt werden. Fragen Sie Ihre Agentur, ob sie alle Google Ads Stellschrauben gezielt einsetzt und lassen Sie sich erläutern, wie die Gesamtleistung dadurch gesteigert wurde. Viele Agenturen unterliegen einem kritischen Zwiespalt, zwischen einerseits knappen Ressourcen und hohen Kundenanforderungen an strategische Fragen des Online Marketings, sowie andererseits der Ausbalancierung aller Online-Marketing-Kanäle miteinander. Hinterfragen Sie daher kritisch, ob Ihre Google Ads Kampagne die Aufmerksamkeit erhält, die sie verdient hat. Verlangen Sie zudem von Ihrer Agentur, die Kampagnenleistung Ihres unmittelbaren Website-Brand-Keywords gesondert zu betrachten und separat zu vergüten. Die tatsächliche Google Ads Kampagnenleistung wird durch das Einbeziehen des Brands häufig überbewertet.

Jurodo setzt auf langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Nur wenn Sie langfristig Erfolg haben, wird Jurodo ebenfalls erfolgreich sein. Wir setzen zu 100% auf Leistung – unsere Vergütung ist vollständig an die für Sie generierte Wertschöpfung gebunden. Sie zahlen nichts, wenn wir keinen Gewinn für Sie erzielen. Unser Leistungsprinzip spiegelt sich in unserer Arbeitsweise wider. Wir tun alles, was nötig und möglich ist, um mit Ihren Google Ads Kampagnen maximale Wertschöpfung Tag-für-Tag zu erarbeiten und verzichten konsequent auf alles, was nicht direkt zur Leistungssteigerung beiträgt. Wir sind pro-aktiv und geben Ihnen Hinweise, wie Sie Ihre Website, Ihren Shop oder Ihr Geschäftsmodell stetig weiterentwickeln können, um noch mehr Wertschöpfung zu erzielen.

Lesen Sie alternativ, worauf Sie beim Aufsatz und der Entwicklung Ihrer Google Ads Kampagnen inhouse achten sollten…